Kontakt
Fliesenbau Günter Stiefvater & Sohn
Hauptstraße 34
79576 Weil am Rhein
Homepage:www.fliesenbau-stiefvater.de
Telefon:07621 77218
Fax:07624 7823

Über uns

Von Fliesen- und Fugenarbeiten bis hin zu Estrichverlegung und Trockenbau. Wir sind Ihr Ansprechpartner! Auch kleinere Reperaturen oder Ausbesserungen erledigen wir für Sie. Bei größeren Projekten übernehmen wir gern die Organisation für Sie, so dass Sie nur einen Ansprechpartner haben und alle anfallenden Arbeiten erledigt werden.

Firmenchronik

Über uns

Seit über 35 Jahren Fliesenbau Günter Stiefvater & Sohn, Weil am Rhein.

Der Familien­betrieb wurde im Jahre 1979 von Günter Stief­vater in der Eisen­bahn­straße gegründet. Zuvor erwarb sich der Firmen­gründer in der Firma Fliesen Klotz in Gren­zach-Why­len die beruf­liche Erfah­rung, die für seinen späteren Unter­nehmens­erfolg mit aus­schlag­gebend war. Tat­kräf­tige Unter­stüt­zung wurde ihm in jenen Jahren von seiner Ehe­frau Liese­lotte zuteil, die mit ihm gemein­sam am Firmen­erfolg mitwirkte.

Große Verdienste hat sich der Familien­betrieb in den zurück­lie­gen­den 35 Jahren auch im Bereich der Lehr­lings­aus­bil­dung erworben. Seit 1986 bis heute bildet das Unter­neh­men sehr erfolg­reich Lehr­linge aus. In die Hand­werks­rolle ein­ge­tra­gen wurde der Betrieb im Jahre 1986. Seit dem Jahr 1986 fir­miert das Unter­nehmen des­halb auch unter dem Namen „Fliesen­bau Günter Stief­vater“.

Maßgeblichen Anteil am betrieblichen Erfolg des Unter­neh­mens hat seit 1986 auch Nor­bert Stief­vater, der von der über 40-jäh­rigen Berufs­erfah­rung seines Vaters maß­geb­lich profi­tie­ren konnte und eben­falls seine Meister­prü­fung ablegte. Seit den 80er Jahren befindet sich der Meister­betrieb in der Haupt­straße 34 in Weil am Rhein und ist dort zu einer ange­sehe­nen Adresse gewor­den, wenn es um fach­kun­digen Rat und die fak­tische Bau­aus­füh­rung im Bereich des Fliesen­hand­werks geht. Für die Geschicke des Hand­werks­betriebs mit­ver­ant­wort­lich ist seit dem Jahre 1994 Doris Stief­vater, die Ehefrau von Norbert Stief­vater. Sie leitet das Büro und ist ihrem Ehemann Norbert, der seit dem Jahre 1986 das Unter­nehmen als allei­niger Gesell­schafter führt, eine wert­volle Hilfe.

Eine der tragenden Säulen des Betrie­bes ist die Alt­bau­sanie­rung, die Fliesen­verle­gung in Neu­bau­ten, die Aus­stat­tung von Außen­berei­chen mit Fliesen, Außen­podes­ten und Treppen, die kom­plette Gestal­tung von Bade­zimmern, Küchen und Toi­let­ten, die Balkon­sanie­rung sowie kunstvolle Fliesen­lege­arbei­ten auf Ter­ras­sen. Daneben betreibt das Hand­werks­unter­nehmen einen Repa­ratur­ser­vice für diverse Arbeiten. Sehr verbunden ist der Familien­betrieb mit Firmen wie Götz und Moritz in Lörrach und der Firma Raab Karcher in Rhein­felden, die über große Aus­stel­lungs­berei­che verfügen. Außer­dem hat sich das Unter­nehmen im Jahre 2000 im Gewerbe­gebiet in Eimel­dingen mit einer großen Lager­halle etabliert. Heute beschäftigt der Jubi­läums­betrieb neben Norbert und Doris Stief­vater drei Gesellen und einen Aus­zu­bil­den­den.

Ein Dankeschön richtet der Betrieb auch 35 Jahre nach seiner Gründung an seine Stammkundschaft und hofft auch weiterhin auf eine erfolgreiche Zukunft.

Zum Seitenanfang